Guter und warmer handschuh für den winter. In der mountain-bike als testsieger gekürt. Sie sind sehr leicht und angenehm zu tragen.

+ handschuhe haben für meine hände eine gute passform (wurstfinger). + obwohl die handschuhe leicht und dünn sind halten sie meine hände bis 0° c zufriedenstellend warm. + smartphone lässt sich damit bedienen. + auch bei regen guter halt am lenker. + atmungsaktivität, keine verschwitzen hände bei höheren temperaturen (15° c). + wind wird zuverlässig von den händen ferngehalten. + verarbeitung, innenfutter rutscht nicht. Auch sonst sind alle nähte einwandfrei. – feuchtigkeit wird von der handschuhunterseite aufgesaugt. Daher bei regen und kälte nur bedingt geeignet- preis, für mich etwas zu hoch da nicht regen festfazit:alles in allem ein schöner leichter handschuh für die Übergangszeit.

Habe nach einem winterhandschuh zum biken gesucht, der nicht so stark aufträgt und doch warm ist. Der handschuh ist optimal zum biken. 3 stunden fahrt bei durchschnittstemperatur von 3 grad und keine kalten hände. Er ist sehr leicht und dünn. Hält aber trotzdem erstaunlich warm. Die zusätzliche features lassen sich auch sehen. – weiche teile am handschuh um sich doch mal kurz die nase zu reiben (laufende nasen können bei den temperaturen schon mal vorkommen)- gute bedienung des fahrrad computers und alles anderen “anbauteil” am rad- sogar das smartphone lässt sich gut bedienen- waschbar und trocknet sehr schnelles sind meine ersten bikehandschuhe für den winter. Hab von roeckl auch schon immer sommerhandschuhe zum biken. Deshalb hab ich mich für die gleiche marke entschieden. Fazit: zu 100% empfehlenswertanmerkung: es ist schwierig warm und kalt empfinden zu definieren. Bin mir auch sicher, dass körper immer anders reagieren.

Die handschuhe waren ein weihnachtsgeschenk und sind gut angekommen. Bei temperaturen unter 0° wärmen sie zwar nicht mehr so gut, aber sie haben einen guten tragekomfort.

Passform zum biken besser 1/2 nummer grösser nehmen– – -sehr gutes bewegungsgefühl–warm—trocken–leicht winddicht auch für für frühjahr und herbst geeignet.

Der begriff winterhandschuhe ist relativ. So sind die winter in mallorca sicherlich wärmer als die winter in kanada. Die winter in deutschland pendeln i. Zwischen minus 5 bis plus 10 grad celsius, können aber auch wochenlang unter die minus10-grad-marke fallen. Für letzteres sind diese handschuhe völlig ungeeignet, ich möchte sogar behaupten, dass sie ungeignet sind für alles im minusbereich. Meine frau und ich biken auch bei minus 18 grad, beide haben wir uns diese handschuhe gekauft und beide sind wir der meinung: nur fÜr plusgrade. Oder für winter auf mallorca.

Habe mich bei der auswahl eines winddichten und wärmenden handschuhs zum radfahrer echt schwer getan und mir viele unterschiedliche handschuhe und deren bewertungen angesehen. Habe mich aber dann doch für diesen hier entschieden. Er ist wirklich winddicht und angenehm warm und auch sehr gut verarbeitet. Habe ihn schon mehrmals an kühlen und windigen tagen in gebrauch gehabt und bin total zufrieden. Er ist sehr angenehm zu tragen, ich liebe ihn einfach. Von mir gibt’s hier ne klare kaufempfehlung.

Hab die handschuhe noch am selben tag getestet, da ein eisiger wind wehte. Und tatsächlich gab es keine kalten hände. Bei normalen damen handschuhen trage ich größe 7. Diese größe habe ich auch hier gewählt. Sie fallen etwas größer aus, aber nicht so schlimm, als das es stören würde.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Schöne leichte Fahrradhandschuhe für die Übergangszeit. Bedingt geeignet bei Regen.
  • Super praktische Bikehandschuhe für kalte Tage
  • Ich bin begeistert!

Nachteile

Merkmal der Roeckl Reinbek Winter Radhandschuhe schwarz-weiss 2017

  • Aktuelles Model 2016/2017
  • ergonomischer Schnitt
  • All Wetter Grip Beschichtung
  • Reflektierungen
  • Gore Windstopper

Besten Roeckl Reinbek Winter Radhandschuhe schwarz-weiss 2017 Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Roeckl Reinbek Winter Radhandschuhe schwarz-weiss 2017
Rating
1,0 of 5 stars, based on 9 reviews